Laufen, Atmen, Achtsamkeit und Yogaübungen

Breathwalk – das ist eine Walking-Methode, die auf wunderbare Weise das Laufen mit bewusster Atemführung, mentalen Konzentrationstechniken und Yoga-Übungen verbindet. Ein sanftes und doch äußerst belebendes Fitnessprogramm!

Mit dem Breathwalk sorgen Sie im Gegensatz zu den üblichen Walkingarten nicht nur für Ihre körperliche Bewegung und damit für eine Muskelstraffung, erhöhte Durchblutung und Sauerstoffversorgung. Breathwalk geht einen Schritt weiter, denn er spricht ganz bewusst all unsere Sinne an.
Ihr Kopf wird wieder frei, die vielen inneren Stimmen kommen zur Ruhe und Sie balancieren Ihre emotionalen Stimmungen aus. Anschließend fühlen Sie sich erfrischt, wieder wach und aufnahmefähig.

Yoga-Walking ist somit ein ideales Afterwork-Programm: Insbesondere nach der sitzenden Tätigkeit und Denkarbeit im Büro können Sie Ihren Körper vitalisieren, mental wirklich abschalten und einen deutlichen Stressabbau erfahren. Breathwalk ist kein weiterer Termin, kein schweißtreibendes oder leistungsorientiertes Programm, sondern eine wohltuende Auszeit mit sich selbst.

Und das Schöne daran: Breathwalk ist spielerisch leicht und macht Spaß. Sie brauchen keine Vorkenntnisse im Walking oder Yoga – auch Einsteiger sind herzlich willkommen!

Wir walken an unterschiedlichen Terminen. Wer mit Gabriela Ristow-Leetz mitgehen möchte bitte mobil unter 0160-97868743 melden.

Los geht’s am  Donnerstag, den 16. Februar 2017 in der Mittagspause!
Treffpunkt im Rosengärtchen – Frankfurt am Main Sachsenhausen (Otto-Hahn-Platz, Ecke Holbeinstraße/Passavantstraße)

Der Energieausgleich geht an das Projekt http://hopeforjustice.org der https://younglivingfoundation.org

Weitere Termine auf Anfrage.